Über mich

Alexandra Christina Nobis

Hallo, ich bin Alexandra!

Wenn du mehr über mich erfahren möchtest, bist du hier genau richtig. 

Seit ich mich Anfang 2017 aus ethischen Gründen für eine vegane Ernährungsweise entschieden habe, hat mich das Thema "Gesunde Ernährung" nicht mehr losgelassen. 

Als ich vegan wurde, kannte ich niemanden, der sich auch vegan ernährte. Von allen Seiten hörte ich nur "Mangelernährung!!1!11!". 

Aufgrund der grauenvollen Videos, die ich über die Tierindustrie gesehen hatte, war es für mich jedoch keine Option, wieder tierische Produkte zu konsumieren. 

Also begann ich zu recherchieren und fand heraus: 
Eine vegane Ernährung kann viel gesünder sein als eine herkömmliche omnivore Ernährungsweise und sogar vielen Krankheiten vorbeugen.

Fasziniert begann ich, mich intensiv mit dem Thema "Ernährung" auseinanderzusetzen und schloss schließlich im Dezember 2020 das ecodemy-Fernstudium zur "Veganen Ernährungstrainerin" ab.

Nun möchte ich mein erworbenes Wissen mit der Welt teilen, denn eine gesunde, tierleidfreie Ernährung optimal umsetzen zu können, ist der Grundstein für mehr Wohlbefinden für dich und mehr Respekt und Frieden für unsere Mitgeschöpfe.

Bestens beraten


In meinem Fernstudium zur "Veganen Ernährungstrainerin" habe ich mich lange und intensiv mit der veganen Ernährungsweise auseinandergesetzt. 

Ich habe nicht nur gelernt, wie eine gut geplante, vegane Ernährung aussieht, sondern auch, wie sich eine Ernährungsumstellung oder Ernährungsoptimierung kinderleicht und mit Spaß in den Alltag integrieren lässt.

Egal ob dich die Erreichung deines Wunschgewichts zu mir führt oder du dich grundsätzlich mit einer gesunden, veganen Ernährung, die deinen Nährstoffbedarf deckt, befassen möchtest - bei mir bist du gut aufgehoben.

Ich stehe dir mit Fachkompetenz zur Seite, um dich auf deinem Weg in den Veganismus zu begleiten und dich bei allen Fragen zu unterstützen, die sich dir stellen.



Alexandra Christina Nobis

Mein Weg


Nach der Matura habe ich an der Uni Salzburg Germanistik studiert und dann begonnen, als Deutschtrainerin in der Erwachsenenbildung mit geflüchteten Menschen zu arbeiten. Später hat sich mein Schwerpunkt hin zur Basisbildung und zur Alphabetisierung von geflüchteten Erwachsenen verschoben.

Nachdem ich vegan wurde, wuchs in mir das dringende Bedürfnis für die Tiere aktiv zu werden. Da es in Salzburg zu dieser Zeit keine Gruppierung gab, der man sich anschließen konnte, gründete ich zusammen mit einer Freundin eine Tierschutzgruppe, die ich bis heute leite. Gemeinsam setzen wir uns für Verbesserungen im Tierschutz ein. 

Katze vegan

Seit Ende August 2020 bereichert der kleine Kater Hector das Leben von mir und meinem Partner. 

Hector hatte keinen leichten Start ins Leben. Da seine Mutter bei der Geburt zu schwach war, musste ein Kaiserschnitt gemacht werden. Er kam mit Vorderpfoten zur Welt, die am Ellbogengelenk abgewinkelt waren, und konnte sich in den ersten Wochen seines Lebens nur schleppend vorwärts bewegen. Mittlerweile haben sich seine Beine durch viele liebevolle Massagen ausgewachsen und sich normal entwickelt. 

Hector ist sehr neugierig und aufgeweckt und schaut auch während der Ernährungstrainings hin und wieder beim Computer vorbei :)

Alexandra Christina Nobis

In Zahlen und Fakten

Ausbildungen
2014 Abschluss Bachelorstudium Germanistik (Paris Lodron Universität Salzburg)
2016 Abschluss Masterstudium Germanistik (Paris Lodron Universität Salzburg)
2018 Abschluss "Fachspezifische Erstausbildung für BasisbildnerInnen (FEA)"
2020 Abschluss des ecodemy-Fernstudiums "Vegane Ernährungstrainerin"

Fortbildungen
2016 Emotionales Lernen oder Lernen mit allen Sinnen
2016 Autonomes Lernen
2019 Diskussionen gut leiten - Gespräche moderieren
2019 Wissensmanagement in Organisationen
2019 Zukunft in Diskussion bringen - Übungen zu Nachhaltigkeit, Gerechtigkeit und Suffizienz
2020 Alles hat seine Zeit! Nur ich nicht? Eigenzeit als Lebenskunst

Veganismus und Aktivismus
April 2016
Umstieg auf eine vegetarische Ernährung (ethisch motiviert)
Anfang 2017 Umstieg auf eine vegane Ernährung (ethisch motiviert)
seit 2018 aktiv für den Tierschutz
seit Dezember 2020 zertifizierte Vegane Ernährungstrainerin

Das sagen meine Kund*innen:

harmoneating vegane Ernährungsberatung Salzburg

Mandy, 65:

Vegan zu sein ist das Eine, aber eine Enkeltochter zu haben, die vegan aufgezogen wird, löste bei mir große Unsicherheiten aus. Alexandra hat sich anhand eines Plans, den ich ihr gegeben habe, die Ernährung meiner Enkeltochter angesehen und mir sehr kompetent Feedback gegeben. Zum einen lobte sie, was wir bereits gut umsetzen, zum anderen gab sie uns Tipps, was wir noch hinzufügen bzw. verbessern könnten. Sie konnte mich definitiv beruhigen. Ich kann die junge Dame sehr weiterempfehlen.

vegane Ernährung Salzburg

Christian, 29:

Das Ernährungstraining bei Alexandra war sehr detailliert und umfangreich. Alexandra ist extrem kompetent und weiß wirklich genau, welche Nährstoffe man aus welchen Lebensmitteln am besten erhält, und auch, wie man diese am besten kombiniert, damit der größtmögliche Gesundheitsfaktor entsteht. Mit ihrer liebenswerten Art macht sie es einem leicht, sie immer wieder um hilfreiche Tipps und leckere Rezepte zu bitten.

harmoneating vegane Ernährungsberatung Salzburg

Magdalena, 28:

 Vielen Dank für die unglaublich nette und angenehme Beratung! 
Ich fühle mich jetzt sicher und gut vorbereitet für meine Ernährung in der Schwangerschaft. 

Bist du bereit, deine Gesundheit in die Hand zu nehmen?

harmoneating vegane Ernährungsberatung Salzburg

Kostenloses Erstgespräch

Beim kostenlosen, telefonischen Erstgespräch lernen wir uns kurz kennen. Du erzählst mir von deiner derzeitigen Ernährungssituation und von deinen Zielen für die Beratung. Im Anschluss vereinbaren wir einen Termin. 

harmoneating vegane Ernährungsberatung Salzburg

Meine Leistungen

Ich biete Ernährungstrainings, Workshops und Vorträge an.
Schau dich gerne um, um das passende Angebot für dich zu finden.

vegane Ernährung Salzburg

Newsletter

Melde dich hier für meinen Newsletter an und bleibe immer informiert.
Nach der Anmeldung erhältst du als Dankeschön im Gegenzug meine Blutwerte-Checklist. 

Oder schick mir eine Nachricht!

Deutschland

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.

vegane Ernährungsberatung Salzburg